Stressbewältigung mit Krankenkassen-Zuschuss

Gesundheitsförderung nach § 20 SGB V

  • Möchten Sie den erfolgreichen Umgang mit täglichen Belastungen lernen, dann nutzen Sie doch das IFT-Stressbewältigungsprogramm, das von den Krankenkassen anerkannt ist und bezuschusst wird.
  • Gehören Sie zu den Menschen, die deutliche gesundheitliche Einschränkungen und Symptome spüren, die in Zusammenhang mit beruflichem oder privatem Stress stehen könnten?
  • Möchten Sie lernen, verschiedene Methoden und Techniken der Entspannung anzuwenden und in Ihren Alltag einzubauen?

Individuelles Coaching oder Kleingruppe?

Wir erarbeiten im persönlichen Coaching Ihre Risikofaktoren, Ihre Stressoren und deren Auswirkungen auf die Gesundheit. Wir suchen gemeinsam nach Lösungen, den beruflichen oder persönlichen Stress zu reduzieren. Gemeinsam entwickeln wir Ihr persönliches Anti-Stress-Programm, indem Sie verschiedene Methoden zur aktiven Entspannung kennen lernen und in Ihren Alltag einbauen.

Coaching oder Austausch in der Gruppe?

Möchten Sie etwas über Symptome, Auswirkungen sowie mögliche Bewältigungsstrategien erfahren? Dann erfragen Sie gern den nächsten Stressbewältigungskurs. In kleiner Runde lernen Sie mit den täglichen Belastungen besser umzugehen und können entsprechende Techniken zur Entspannung (Progressive Muskelentspannung nach Jacobsen) praktisch einsetzen.

Sie möchten verschiedene Entspannungsmethoden kennen lernen und die Richtige für Sie finden? Dann ist das Seminar Entspannung und Achtsamkeit genau das Richtige für Sie!

Mit einer regelmäßigen und systematischen Entspannung tun Sie etwas sehr Wertvolles für Ihren Körper und Ihre Seele. So können Sie muskuläre Verspannungen, Schlafstörungen, Kopf- oder Rückenschmerzen sowie psychosomatische Beschwerden lindern und mehr Wohlbefinden erfahren.

Rufen Sie uns gern an oder schreiben eine E-Mail. Unter Gesundheitsseminare finden Sie die nächsten Termine!